Ohrenkerzen Wellness Behandlungen – So funktioniert’s!

Ohrenkerzen Wellness Behandlungen – So funktioniert’s!
13. April 2018 Laura Kleber
eine ohrenkerzen behandlung mit gesichtsmassage sorgt für ultimative entspannung

Ohrenkerzen – während einige die Anwendung dieser handgemachten Hohlkerzen noch aus den eigenen Familientraditionen kennen, ist es für andere völliges Neuland. Auch wir hatten ehrlich gesagt noch nie etwas von Ohrenkerzen gehört – bis Silke auf der VIVANESS Fachmesse für Naturkosmetik auf diese sanfte Methode für körperliche und seelische Harmonie stieß.

WAS SIND OHRENKERZEN?

Ohrenkerzen sind lange, dünne Hohlkerzen, die von oben angezündet langsam abbrennen, während das untere Ende behutsam in den Gehörgang eingeführt wird. Die von uns verwendeten Kerzen von Harmony sind handgefertigt. Der verwendete Baumwollstoff ist aus zertifizierter Biobaumwolle, die Herstellung insgesamt CO2 neutral und das Verbrennen durch den Einsatz qualitativ hochwertiger Materialien sauber und sicher. Die patentierte Sicherheitsspitze garantiert die vollkommen ungefährliche Anwendung.

WIE WERDEN OHRENKERZEN ANGEWENDET?

Bei der Anwendung werden beide Ohren nacheinander behandelt, was jeweils etwa eine Viertelstunde dauert. Dabei liegst du entspannt auf unserer beheizten Massageliege auf der Seite und gibst dich vertrauensvoll in die Hände deines Anwenders. Sobald du bequem liegst, wird die Kerze angezündet und ein kleines Stück sanft in das Ohr eingeführt. Keine Sorge, es fühlt sich nicht unangenehm an – die Kerze steckt weitaus weniger tief in deinem Gehörgang als ein normales Wattestäbchen. Dadurch, dass die Kerze in der Mitte hohl ist, gelangt beruhigende Wärme in dein Ohr und damit in alle ans Ohr angrenzenden Bereiche. Dabei hörst du ein sanftes Knistern und kannst dich ganz auf deine Atmung konzentrieren. Wenn die Kerze abgebrannt ist, werden die Seiten gewechselt und das andere Ohr ist dran. Nach der Anwendung räumen wir dir noch einige Minuten zum Ausklingen und wieder Ankommen in der Welt ein.

WIE WIRKEN OHRENKERZEN?

In der Naturheilkunde werden Ohrenkerzen gerne begleitend zur Behandlung von Problemen im Stirn-, Hals-, Nasen-, Nebenhöhlen- und Ohrenbereich verwendet. Die Wärme regt alle am Ohr angrenzenden Bereiche an. Die Durchblutung und der Lymphfluss werden gefördert, die Entschlackung aktiviert, das Abwehrsystem und die Selbstheilungskräfte gestärkt. Aber auch ohne akute Beschwerden fördern Ohrenkerzen die körperliche und seelische Harmonie, da die Anwendung einen entspannenden Einfluß auf Herz und Atmung hat. Deswegen bieten wir sie begleitend zur Wohlfühl-Massage an. Nach der Anwendung fühlt man sich komplett ruhig und entspannt und das Ohr, das Gesicht und die angrenzenden Bereiche fühlen sich warm und weich an – buchstäblich wie Kerzenwachs!

NEUGIERIG? JETZT GESICHTSMASSAGE MIT OHRENKERZEN BUCHEN!

Wir haben die Anwendung der Ohrenkerzen natürlich alle selbst getestet und waren sehr begeistert, sodass wir uns entschlossen haben, unsere entspannende Wohlfühl-Gesichtsmassage um die Ohrenkerzen-Anwendung zu erweitern. Wenn du jetzt Lust bekommen hast, es auch einmal auszuprobieren und dich so richtig verwöhnen zu lassen, dann buche dir jetzt deinen Termin! Wir freuen uns auf dich!

 Termin buchen 

Comments (0)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Newsletter Anmeldung

Jetzt anmelden!

Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies zur Bereitstellung unserer Dienste verwenden. Erfahre mehr

Die Cookie Einstellungen auf unserer Seite sind auf "Cookies erlauben" gestellt, um dir den höchsten Komfort bei der Nutzung unserer Seite zu ermöglichen. Wenn du weiterhin diese Seite nutzt, ohne deine Cookie Einstellungen zu ändern oder wenn du auf "OK" klickst, stimmst du der Nutzung von Cookies zu.

Schließen